Archivierter Artikel vom 29.04.2021, 10:38 Uhr
Volxheim

Volxheim veranstaltet „Dreckwegtag“

Mitbürger der Gemeinde Volxheim räumen auf.

Foto: Ortsgemeinde Volxheim

Zum Dreckwegtag in Volxheim hatte die Gemeinde aufgerufen, und mehr als 60 große und kleine Mitbürger waren gekommen, um ihr Dorf und die umliegende Gemarkung sauberer und schöner zu machen. Ein Trupp starker Männer beseitigte die Spuren einer Baumfällaktion am Sportplatz, entsprechende Gerätschaften hatten Landwirte zur Verfügung gestellt.

In coronagerechten Kleingruppen zogen die anderen Helfer bei strahlendem Sonnenschein los, um rundum die Gemeinde weggeworfenen Müll einzusammeln. Allein zwischen Volxheim und Pleitersheim waren mehr als zwanzig leere Jägermeisterflaschen und mehrere Zigarettenschachteln am Straßenrand „entsorgt“ worden! Nach etwa zwei Stunden war die Aktion beendet, kühle Getränke standen bereit, und Ortsbürgermeister Axel Walter bedankte sich für den herausragenden Einsatz seiner Mitbürger.