Archivierter Artikel vom 04.05.2021, 14:24 Uhr
Bad Kreuznach

Verheyen-Ingenieure unterstützen Trampolin-Nachwuchs

Im Zeichen der guten Nachbarschaft unterstützen die Verheyen-Ingenieure den Bad Kreuznacher Trampolin-Nachwuchs im Landesleistungs-Zentrum mit einer tollen Spende.

Foto: privat

Gerade in Corona-Zeiten, in denen Abstand, Hygieneregeln und große Einschränkungen auf der Tagesordnung stehen, kommt die Bewegung und der Sport bei den Allermeisten zu kurz. Im Trampolintrainingszentrum dürfen aktuell auch nur die Sportler ihrer Leidenschaft nachgehen, die es bereits vor der Pandemie in den Landes- oder Bundeskader geschafft haben. Alle anderen werden zu Hause am Bildschirm mit Online-Trainingseinheiten durch das Trainerteam fit gehalten – immer mit dem Blick und der Hoffnung bald mal wieder das Gefühl des Fliegens auf dem Trampolin zu spüren.

Die Nachwuchsarbeit in dieser schönen Sportart unterstützen die Verheyen-Ingenieure mit der Scheckübergabe von 1500 Euro an den Trampolin-Förderverein-Kreuznach (FTK). Neue Projekte in der Nachwuchsarbeit sind bereits geplant und warten auf die Umsetzung sobald es die Pandemie zulässt. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!