Archivierter Artikel vom 05.04.2019, 15:24 Uhr
Nußbaum

Spende ermöglicht Anschaffung neuer Spielplatzgeräte

Der Nußbaumer Kinderspielplatz lag noch im Winterschlaf, als bereits für den Spielplatz „gearbeitet“ wurde.

Foto: Förderverein Dorfmit(t) Nußbaum

So ging der Erlös der Kinderfastnacht, zu der der Nußbaumer VfL eingeladen hatte, an die Ortsgemeinde, zweckgebunden für die Pflege des Spielplatzes und die Anschaffung neuer Spielgeräte.

Der Veilchendienstag ist traditionell in Nußbaum der Tag der Fastnacht, an dem die Kinder zum Hahnabbeln von Haus zu Haus ziehen und nach dem Aufsagen ihres Sprüchleins Süßigkeiten, Eier und Speck auf- und einsammeln dürfen. Etwa 30 Kinder zogen so phantasievoll kostümiert durch Nußbaums Straßen, danach ging es ins bunt dekorierte Dorfgemeinschaftshaus, wo die Kinder nach Herzenslust spielen und toben konnten.

Eine runde Sache und die Arbeit am Spielplatz kann auch weiter gehen.