Archivierter Artikel vom 04.08.2022, 11:08 Uhr
Bad Kreuznach

Sommerfest der Frauenselbsthilfe Krebs

Kürzlich feierte die Gruppe Bad Kreuznach der Frauenselbsthilfe Krebs Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland ihr 40-jähriges Bestehen.

Foto: FSH

Insgesamt trafen sich 23 Teilnehmerinnen der Gruppe und zwei Gäste aus Speyer auf dem Freizeitgelände auf de Kuhberg, um auf die 40 Jahre mit einem Glas Sekt anzustoßen und gemeinsame Stunden zu verbringen. Manuela Schurhammer und Gisela Fischer vom Leitungsteam der Gruppe Speyer-Abend-Aktiv brachten, stellvertretend für den Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland, ein Grußwort und Geschenke für das aktuelle Leitungsteam Silke Heise und Ully Polit. Anschließend erzählte Elke Ester aus der Gruppe Bad Kreuznach noch eine Geschichte über den Zusammenhalt der Gruppe und las ein Gedicht vor, das Sie zur Ermutigung nach einem komplizierten Beinbruch von einer anderen Teilnehmerin bekam.

In den vergangenen Jahren fanden trotz mehrerer Lockdowns und Kontaktbeschränkungen einige Betroffene den Weg zur Gruppe. Endlich konnten sich die Namen aus der WhatsApp-Gruppe in Gesichter verwandeln und man hatte die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen. Zwei der Frauen waren zum ersten Mal dabei. Die ganze Gruppe genießt das herzliche und respektvolle Miteinander, von dem frisch Erkrankte von den schon lange oder kürzer Genesenen profitieren können. Immer wieder gibt man sich neuen Mut und Hoffnung, Tipps und Anregungen. Die Gruppe macht im August Sommerpause und trifft sich im September zu einer Wanderung rund um das Niederwalddenkmal. „Wir hoffen, dass noch viele Menschen zu uns kommen, um aus unserem Erfahrungspool zu profitieren. Wir freuen uns über jede*n, die/der Kontakt mit uns aufnimmt“, heißt es in der Pressemitteilung.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.frauenselbsthilfe.de/gruppen/bad-kreuznach.html. Kontaktaufnahme über Silke Heise, Telefon 0671/970 894 16 oder E-Mail heise-kh@web.de, oder Ully Polit, Telefon 0163/281 45 07 oder E-Mail upolit@gmx.de.

Pressemitteilung: FSH