Archivierter Artikel vom 25.02.2020, 13:26 Uhr
Kyllburg

Singworkshop: „Wo man singt, da lass dich nieder!“

Die Katholische Erwachsenenbildung Rhein-Hunsrück-Nahe lädt vom 28. bis 30. August zu einem Singworkshop nach Kyllburg ein.

Singen ist eine wunderbare Möglichkeit des Menschen, sich auszudrücken und sich mit anderen zu verständigen. Singen macht nicht nur Freude und Spaß, sondern wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Es ist eine der ältesten Ausdrucksformen des Menschen und zugleich auch eine wichtige Sprache und Ausdrucksweise des Glaubens.

Elemente dieses Wochenendes werden sein: Singen von einfachen ein- bis mehrstimmigen Liedern, (theologische) Erschließung von Liedern und deren Noten- und Bildsprache, Stimmbildungselemente, gemeinsame Gottesdienste sowie freie Zeit zur eigenen Verfügung.

Die Kosten betragen 109 Euro (Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Vollpension). Die Leitung des Wochenendes haben Kirchenmusiker Bernd Loch und Pastoralreferentin Judith Schwickerath. Weitere Informationen sowie Anmeldung bei Judith Schwickerath, Telefon 0151/111 244 13 oder per E-Mail an judith.schwickerath@bistum-trier.de.