Archivierter Artikel vom 27.11.2018, 15:51 Uhr
Wöllstein

Schüler bereiten bedürftigen Kindern eine Weihnachtsfreude

Die Realschule plus Wöllstein unterstützt den Weihnachtspäckchenkonvoi.

Foto: Realschule plus Wöllstein

Schüler der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein haben in den vergangenen Tagen zahlreiche Weihnachtspäckchen selbst gepackt oder auch bei Mitschülern und im Freundes- und Familienkreis um Spenden gebeten. Organisiert hatte diese Spendenaktion Lehrerin Jutta Bohn in Zusammenarbeit mit dem Round Table Deutschland, vertreten durch Matthias Bernspitz. Der Weihnachtspäckchenkonvoi steht für gemeinsame Hilfe, bedürftige Kinder in ländlichen Gebieten in Rumänien, Moldawien, in der Ukraine als auch Bulgarien zu unterstützen und ihnen eine Freude zu bereiten.

Die Schüler der Realschule plus Wöllstein lernen durch dieses soziale Engagement Mitgefühl zu entwickeln, teilen zu können aber auch das Wir-Gefühl zu stärken – über die Grenzen Deutschlands hinaus.