Archivierter Artikel vom 26.03.2019, 14:27 Uhr
Hüffelsheim

Sascha Raab feiert Dienstjubiläum

Sascha Raab aus Hüffelsheim feiert am 1. April bei der Firma Manfred Emrich, Bau- und Möbelschreinerei in Hüffelsheim, sein 20-jähriges Dienstjubiläum.

Foto: Manfred Emrich Schreinerei

Am 1. August 1988 begann er seine Lehre zum Tischler im Hause Albert Emrich, Hüffelsheim, Vater von Manfred Emrich, die er im August 1991 mit der Gesellenprüfung abschloss. Danach arbeitete er acht Jahre lang in einem anderen Betrieb, bevor er am 1. April 1999 in die Schreinerei Emrich zurück kehrte, die Manfred Emrich schon 1997 von seinem Vater übernommen hatte. Sascha Raab hat sich im Laufe seines Berufslebens in allen Bereichen der Bau- und Möbelschreinerei als hervorragender Mitarbeiter bewiesen. Für Inhaber Manfred Emrich ist er unentbehrlich geworden. Er schätzt ihn als freundlichen, zuverlässigen, hilfsbereiten und kompetenten Mitarbeiter. Auch bei der Kundschaft ist er als zuvorkommender und erfahrener Tischler bekannt und anerkannt.