Bad Kreuznach

Rotary Club Stromberg-Naheland spendet an Bad Kreuznacher Frauenhaus

Bereits zum sechsten Mal spendet der Rotary Club Stromberg-Naheland an das Frauenhaus Bad Kreuznach.

Das Foto zeigt (von links) den zweiten Vorsitzenden des Fördervereins "Freunde RC Stromberg-Naheland", Frau Kother-Grohs, Roman Schinke, aktueller Präsident RC Stromberg-Naheland, Schatzmeister Thorsten Ackermann, die Vorsitzende des Fördervereins Sylvia Hammer und Karl Rehner "Rosenorganisator".
Das Foto zeigt (von links) den zweiten Vorsitzenden des Fördervereins „Freunde RC Stromberg-Naheland“, Frau Kother-Grohs, Roman Schinke, aktueller Präsident RC Stromberg-Naheland, Schatzmeister Thorsten Ackermann, die Vorsitzende des Fördervereins Sylvia Hammer und Karl Rehner „Rosenorganisator“.
Foto: Freunde RC Stromberg-Naheland

Kürzlich wurde der Reinerlös der diesjährigen Rosenaktion, im Rahmen des Weltfrauentages des Rotary Clubs Stromberg-Naheland, in Höhe von 4000 Euro, zum bereits sechsten Mal an das Bad Kreuznacher Frauenhaus gespendet.