Archivierter Artikel vom 29.04.2020, 09:41 Uhr
Bad Kreuznach

Pro Seniore bedankt sich für tolle Aktionen

"Wir möchten uns herzlichst für die Unterstützung dreier unterschiedlicher Aktionen bedanken.

Lesezeit: 1 Minuten

privat

privat

privat

Der erste Dank gilt Carmen Stoy aus Winzenheim. Sie startete in Facebook einen Aufruf, Personal der Pflegeheime mit einer Kuchenspende zu unterstützen. Die Bäckerei Heintz aus Bosenheim, die Bäckerei Wiegland aus Hackenheim und viele Hobbybäcker folgten diesem Aufruf und lieferten dem Ehepaar Stoy sogleich leckere und feine Backwaren, die verteilt werden durften. Über eine Spende konnte sich auch das Personal in der Pro Seniore Residenz Bad Kreuznach freuen. Die Mitarbeiter wurden persönlich von dem Ehepaar Stoy beliefert und sie dürfen auch in den nächsten Wochen mit weiteren Kuchenspenden rechnen. Daher ergeht ein herzlicher Dank für diese sehr wertschätzende Geste.

Der zweite Dank gilt Frau Kowalzik, Frau Kater und Frau Stoy. Sie produzierten zahlreiche kreative und farblich angenehme Stoffmasken, die von den Mitarbeitern als Mund- Nasenschutz getragen werden. Dafür wurde von den Produzenten eine fachliche Anleitung eingeholt. Die Mitarbeiter der Pro Seniore Residenz sind sehr dankbar über diese Spende.

Der dritte Dank gilt der evangelischen Kirchengemeinde Bad Kreuznach. Die Vikarin Johanna Leschinski und die Kreiskantorin Carla Braun wollten unseren Bewohnern ein ganz besonderes Ereignis in Zeiten der sozialen Isolation anbieten. Die wunderbare Idee, ein Balkonsingen durchzuführen, war für unsere Bewohner ein sehr schönes Erlebnis. Ebenso angenehm empfanden dies auch unsere Mitarbeiter.

Bei den Liedern wie „Es tönen die Lieder“, „Danke für diesen guten Morgen“, „Großer Gott, wir loben dich“ und „Kein schöner Land“ wurde gemeinsam gesungen und den Geschichten und Gebeten wurde mit Freude und Dankbarkeit zugehört. Nach den Osterfeiertagen dürfen wir dieses Engagement nochmals erwarten, dafür sind wir in der Pro Seniore Residenz alle sehr froh und dankbar. Es ist wohltuend soviel Unterstützung in dieser schwierige Zeit zu erhalten und wir danken allen Unterstützern."

Bericht von: Pro Seniore Bad Kreuznach