Archivierter Artikel vom 07.05.2020, 16:55 Uhr
Stromberg

Öffentliche Bücherei Stromberg bietet Bücher-Abholservice

Die Öffentliche Bücherei hat seit Kurzem in den Räumen des ehemaligen Pfarrheimes im Erdgeschoss, Rathausstraße 4, einen Abholservice eingerichtet.

Lesezeit: 1 Minuten
Foto: Öffentliche Bücherei Stromberg

Nachdem Leser ihre Medienwünsche per Telefon 06724/38 31 (Anrufbeantworter), per E-Mail an buecherei.stromberg@web.de oder im Online-Katalog (eOPAC) auf www.bibkat.de/stromberg mit Zugriff auf ihr Leserkonto mitgeteilt hatten und ein Abholtermin vereinbart wurde, stand dem Abholservice nichts mehr im Wege.

Alle bestellten Medien wurden jeweils in große Papiertragetaschen verpackt und mit Namen, Termin und Uhrzeit versehen. Die Abholung und Rückgabe der Medien verlief problemlos, alle Termine wurden wahrgenommen. Die Türen standen offen und die geltenden Hygieneregeln (Mundschutz, Abstandsregelung) wurden eingehalten. Jeweils eine Person eines Haushaltes konnte die Bestellung abholen. Eine Möglichkeit zur Handdesinfektion steht bereit.

Jeweils an den bekannten Ausleihtagen können Bestellungen montags und dienstags von 16 Uhr bis 17 Uhr, donnerstags von 17 bis 18 Uhr und samstags von 9.30 bis 11.30 Uhr abgeholt werden, allerdings nur dann wenn ein Termin mit Uhrzeit vereinbart wurde. Die Bestellung muss mindestens einen Tag vorher der Bücherei bekannt sein. Das Büchereiteam freut sich über neue Bestellungen.

„Wenn Sie noch Fragen zum Ablauf haben oder Sonstiges wissen möchten, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir setzen uns mit ihnen in Verbindung und helfen gerne weiter.“ Das Büchereiteam arbeitet aber bereits sehr engagiert an einer Lösung, um den Besuch in der Bücherei zu ermöglichen. Jetzt aber bitten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Bücherei weiterhin um Verständnis und hoffen auf eine rege Teilnahme am Abholservice.