Bad Kreuznach

Neue stellvertretende Wehrleiter der VG Bad Kreuznach verpflichtet

Im Rahmen der Wehrführerdienstbesprechung, die kürzlich stattfand, verpflichtete Bürgermeister Marc Ullrich die beiden neu gewählten stellvertretenden Wehrleiter Chris Snehotta und Mike Weygand.

Foto: VG Bad Kreuznach

Bürgermeister Ullrich wünschte Chris Snehotta und Mike Weygand immer eine glückliche Hand und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Die beiden Kameraden wurden bereits im August von den Wehrführern der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach gewählt.

„Ich freue mich sehr, dass zwei kompetente und engagierte Kameraden in dieses anspruchsvolle Amt gewählt wurden. Die Bereitschaft, sich in diesem Maße ehrenamtlich zu engagieren, ist nicht selbstverständlich“, so Ullrich.

Den ehemaligen stellvertretenden Wehrleitern Norman Burger und Thomas Degen dankte Marc Ullrich herzlich für den unermüdlichen, ehrenamtlichen Einsatz und die professionelle Arbeit in den vergangenen Jahren und bedankte sich für die hervorragende und immer offene Zusammenarbeit.