Archivierter Artikel vom 20.03.2019, 14:41 Uhr
Bad Kreuznach

Naturschutzjugend bildet Betreuer für Kinder- und Jugendaktivitäten aus

Die Naturschutzjugend (Naju) im Naturschutzbund Rheinland-Pfalz (Nabu) bietet auch in diesem Jahr eine Ausbildung mit dem Schwerpunkt Natur- und Erlebnispädagogik an.

Dieser befähigt die Interessierten und Ehrenamtlichen zur Betreuung von Kinder- und Jugendaktionen im Verein. Inhalte der Seminare sind pädagogische und rechtliche Grundlagen sowie naturpädagogische Inhalte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. In Verbindung mit einem externen Erste-Hilfe-Kurs ermöglicht das „Teamer-Seminar“ den Erwerb der bundesweit anerkannten Jugendleitercard (Juleica). Sie bescheinigt die Fähigkeit zur Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen und ist mit vielen Vergünstigungen verbunden.

Das Seminar erstreckt sich über zwei Wochenenden, die beide verpflichtend sind:

  • Erstes Wochenende: 10. bis12. Mai in Zwingenberg
  • Zweites Wochenende: 25. und 26. Mai in Bad Kreuznach.

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro (inklusive Vollverpflegung und Übernachtung). Die Teilnahme ist ab 16 Jahren und ohne Vorwissen möglich. Anmeldung über das Online-Formular auf der Internetseite der Naju Rheinland-Pfalz unter www.naju-rlp.de. Anmeldeschluss ist der 15. April.