Archivierter Artikel vom 01.07.2021, 16:05 Uhr
Bad Kreuznach

Müllsammelaktion am Gymnasium am Römerkastell

Mit einer großen und umfangreichen Müllsammelaktion haben Jugendliche vom Gymnasium am Römerkastell den halben Vormittag des gemeinsamen Präsensunterrichtes begonnen.

Foto: Kai Sieben

Unter der Leitung der Pädagogen Eva Decker, Gabriele Fromme, Ulf Kaschl sowie Ulrike und Stephan Brunner haben die rund 50 Gymnasiasten jede Menge Müll nicht nur auf dem Schulgelände, sondern auch an der Pfingstwiese sowie den Schulwegen, die zur Schule führen, gesammelt. Selbstverständlich wurde der Unrat in Papier, Blech, Glas und Restmüll getrennt gesammelt. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Die Umgebung des Gymnasiums ist nun um einige Zentner Müll „befreit“ worden.