Archivierter Artikel vom 16.10.2018, 14:44 Uhr
Oberhausen

Mit vielen Geschenken für immer in die Ferien

Die Kita Waldwichtel verabschiedete Marlies Beck in den Ruhestand.

„Kleine Menschen brauchen so große Herzen wie deins“ – bei Marlies Beck trifft das den berühmten Nagel auf den Kopf. 26 Jahre und ein Monat war sie mit Herz und Seele im Oberhauser Kindergarten tätig. Nun wurde sie im Kreise ihrer Kribbelkrabbel-Käfer, Mäusekinder, Waldwichtel und Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Vertreter des Elternausschusses und der Ortsgemeinde kamen mit einem großen Dankschön und kleinen Geschenken zur Feierstunde. Den 43 Kindern im Haus wurde erklärt, dass „Marlies jetzt für immer Ferien hat“. Diese wird sie zunächst für die anstehende Apfelernte und danach für eine Kulturreise nach Südfrankreich nutzen.