Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 10:17 Uhr
Seibersbach/Aachen

Kirchenchor Jubilate sang im Aachener Dom

Sängerinnen unternahmen einen fröhlichen und stimmungsvollen Ausflug.

Foto: Kirchenchor Jubilate

18 Frauen des vor 20 Jahren gegründeten Kirchenchors Jubilate starteten gemeinsam zur Chorfreizeit nach Aachen. Nach einem Reisesegen vor der Kirche in Seibersbach brachen die Frauen auf. Dass die Sängerinnen große Freude an ihrem Ausflug hatten merkte man wohl schon daran, dass von der Ortsausfahrt Seibersbach bis nach Aachen ein Lied nach dem anderen mehrstimmig angestimmt wurde. Die tolle Gemeinschaft untereinander fand hier wieder eine schöne Bestätigung.

In Aachen selbst erlebten sie eine äußerst lebendig gestaltete Stadtführung und eine interessante Domführung. Im Anschluss an diese Führung sangen die Frauen dann auch zusammen im Dom einige Lieder und erfreuten damit die anderen Gäste.

Seit Jahren gestaltet der Kirchenchor Gottesdienste der Gemeinde feierlich und fröhlich mit. So als nächstes den Reformationsgottesdienst am 31. Oktober um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche zu Schweppenhausen. Die Proben des Chors finden mittwochs abends in Seibersbach statt ab 18.30 Uhr.

Neue Sängerinnen sind gerne willkommen. Infos dazu gibt es bei Chorleiter Michael Hombach unter Telefon 0176/396 642 26.