Bad Kreuznach

Jungschütze holte Adler von der Stange

Das Foto zeigt (von links) Erster Marschall Wilfried Hirsch, Jungschütze Philipp Eyssler und Zweiter Marschall Patrick Ronge.
Das Foto zeigt (von links) Erster Marschall Wilfried Hirsch, Jungschütze Philipp Eyssler und Zweiter Marschall Patrick Ronge. Foto: Sportschützen Bad Kreuznach

Beim Königsschießen der Sportschützen Bad Kreuznach nahmen elf Schützen für das Regierungsjahr 2019/20 auf dem Schießstand in KH-Bosenheim teil.

Anzeige

Es dauerte eine Stunde bis der Adler fiehl. Unser Jungschütze Philipp Eyssler der aus der Jugend kam und zum ersten Mal beim Königsschießen der Erwachsenen teilnahm, zeigte den „alten Schützen“, wie es gemacht wird und holte mit dem 265. Schuss den Adler von der Stange und wurde somit neuer Schützenkönig.

Weiterhin wurden zwei Neuschützen, die zum ersten Mal dabei waren, Erster Marschall Wilfried Hirsch und Zweiter Marschall Patrick Ronge.