Archivierter Artikel vom 28.05.2018, 14:05 Uhr
Staudernheim

Jubilar spendet für Kinder in Not

Spende statt Geschenke – Günther Lieber übergibt anlässlich seines 80. Geburtstags einen Scheck an den Förderverein Lützelsoon.

Ingrid Wirzius von der Soonwaldstiftung (links) nimmt den symbolischen Scheck von Günther Lieber und Helga Helfenstein entgegen.
Ingrid Wirzius von der Soonwaldstiftung (links) nimmt den symbolischen Scheck von Günther Lieber und Helga Helfenstein entgegen.
Foto: Förderverein Lützelsoon

Am 18. Mai feierte Günther Lieber aus Staudernheim seinen 80. Geburtstag. Dazu bat er seine Gäste um eine Spende statt Geschenke. Für ihn war es eine Herzensangelegenheit, um eine Spende für Kinder in Not zu bitten. So kamen an dem Tag ganze 650 Euro zusammen. Diese kommen der Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ zugute.

Am 24. Mai übergab er dann mit seiner Lebensgefährtin Helga Helfenstein einen symbolischen Scheck an Ingrid Wirzius von der Soonwaldstiftung. Diese bedankte sich im Namen der Kinder und Familien für die großartige Unterstützung und wünschte nochmals alles Gute zum runden Geburtstag.