Bad Kreuznach

Jede Menge Spaß und gute Laune bei der Ferien-Spaß-Aktion der VG Rüdesheim

Der VfL1848 Bad Kreuznach stellte im Stadion Salinental im Rahmen der zweiwöchigen Ferienaktion der Verbandsgemeinde (VG) Rüdesheim, unter fachmännischer Anleitung von Thorsten Ackermann, die Sportart Hockey vors.

Foto: VfL 1848 Bad Kreuznach

Trotz anfänglichem Regen waren knapp 30 Mädchen und Jungs im Alter zwischen acht und zwölf Jahren bei der Sache. Erfreulich, dass durch die kurzfristige Corona-Lockerungen wieder Wettbewerb in größeren Gruppen stattfinden konnte.

Die VfL Trainer Thorsten Ackermann und Georg Schmidt sowie der hauptamtliche Übungsleiter Stefan Chavdarov vermittelten den Kids einen ersten Einstieg in die Sportart Hockey. Unterstützt wurden sie dabei von Co-Trainern der rührigen VfL Abteilung. Und auch eine Nationalspielerin war vor Ort. Marie Fischer – hervorgegangen aus der Talentschmiede des VfL und nun für die TG Frankenthal aktiv – ist aktuell im DHB Kader der U 18 zu finden. Sie zeigte an diesem Tag ihren potentiellen Nachfolgern Kunststücke mit Ball und Schläger und animierte zur Nachahmung. Verschiedene Stationen wurden dabei durchlaufen und sorgten für Kurzweil.

VfL Abteilungsvorsitzendre Hans-Wilhelm Hetzel war ebenfalls zugegen. Zum Abschluss überreichte Thorsten Ackermann jedem Kind noch eine Medaille als Erinnerung an einen schönen Tag beim VfL 1848 Bad Kreuznach.