Archivierter Artikel vom 20.06.2018, 11:35 Uhr
Langenlonsheim

In den Ferien die Englischkenntnisse auffrischen

Zum spielerischen Erlernen von Vokabeln und Grammatik lädt die VHS Langenlonsheim ins Haus Lorentz ein.

Die VHS Langenlonsheim bietet während der Sommerferien zwei Ferienkurse Englisch für Schüler im Haus Lorentz, Naheweinstraße 79, in Langenlonsheim an. Ziel dieser Ferien-Auffrischungskurse ist es, die schulischen Leistungen im Fach Englisch zu verbessern. Wichtige Fähigkeiten wie Sprechen, Schreiben, Hören werden spielerisch geschult, so dass der Spaß beim Fremdsprachenlernen nicht auf der Strecke bleibt. Ganz nebenbei werden wichtige Vokabeln und grammatikalische Strukturen vermittelt.

Beide Kurse umfassen jeweils 5 mal vier Unterrichtsstunden und finden von Montag bis Freitag, 9.15 bis 12.30 Uhr statt.

  • Englisch für die 5. bis 7. Klassen: 9. bis 13. Juli,
  • Englisch für die 8. bis 10. Klassen: 16. bis 20.Juli.

Die kleinen Kursgrößen von maximal 15 Teilnehmern ermöglichen eine angenehme Lernatmosphäre und bieten die Gelegenheit, gemeinsam auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden einzugehen.

Die Kosten für jeden Kurs betragen 80 Euro je Teilnehmer, ab zehn Teilnehmern verringert sich die Kursgebühr auf 65 Euro. Der Dozent, Christian Haus, ist Lehrer für Deutsch und Englisch.

Neugierig geworden? Einfach mitmachen! Infos und Anmeldung bitte per E-Mail an info@vhs-langenlonsheim.de oder unter Telefon 06707/969 90 44.