Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 13:24 Uhr
Hüffelsheim

Hüffelsheimer Sternsinger waren unterwegs

Kürzlich fand in Hüffelsheim die Sternsingeraktion statt. 14 Kinder und Jugendliche machten sich mit vier Betreuerinnen auf den Weg um den Hüffelsheimer Mitbürgern den Segen zu bringen.

Foto: privat

Ausgesendet wurden sie mit einem Gottesdienst von Diakon Rychlewski. Um 13 Uhr wurden die Sternsinger von vier Küchenfeen mit warmem Essen empfangen. Danach machten sich nochmal zwei Gruppen auf den Weg. Es kam eine stolze Summe von 1718,17 Euro zusammen. Herzlichen Dank allen Spendern, von denen die Sternsinger freundlich empfangen worden sind. Dieser Betrag wurde mit einem großen Applaus im Dankgottesdienst am Samstag um 18.30 Uhr gewürdigt. Aufgerundet auf 1900 Euro wurde die Summe durch eine Einzelperson, die nicht namentlich erwähnt werden möchte. Hierfür nochmals herzlichen Dank.