Bad Kreuznach

Handgefertigte bunte Weihnachten

Der Kinder-Weihnachtsbaum von Dr. Helmut Martin schmückt bis Weihnachten die Bad Kreuznacher Altstadt.

Foto: privat

Weit mehr als 100 Sterne in farbenfroher Gestaltung haben einen Platz an einem besonderen Weihnachtsbaum auf dem Weg zum Bad Kreuznacher Weihnachtsmarkt gefunden. Dr. Helmut Martin bedankt sich bei den vielen kleinen Bastlern aus der Region, die diese einmalige Aktion unterstützt haben „Wir sind immer noch überwältigt von der großen Anzahl von teilnehmenden Kindern, die sich abseits des klassisch, festlichen Weihnachtsschmucks der gesamten Farbpalette bedient haben und mit bunten Weihnachtssternen für einen besonderen Hingucker zur diesjährigen Adventszeit in Bad Kreuznach sorgen“. Bereits während des Schmückens blieben viele Passanten am Weihnachtsbaum stehen und haben sich über das einzigartige Erscheinungsbild des Kinder-Weihnachtsbaumes gefreut. „Das zeigt: die Aktion, die von Wir sind Kreuznach initiiert wurde, ist ein toller Erfolg und leistet einen sichtbaren Beitrag, um unsere Innenstadt zu beleben“, so Helmut Martin.

Coronabedingt im kleinen Rahmen haben zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes einige Kinder, deren Eltern und in Vertretung ihrer Klassen auch Lehrkräfte, den Baum in der Mannheimer Straße geschmückt. In den kommenden Wochen können die kleinen Künstler den eigenen Stern am Baum suchen und das gesamte Werk bestaunen. Anwesende Kinder erhielten von Helmut Martin einen Schoko-Adventskalender als kleines Dankeschön. Unabhängig davon, ob der Kinder-Weihnachtsbaum viele Bewertungskarten erhält, zieht Helmut Martin bereits jetzt ein positives Fazit seiner Teilnahme: „Wir alle hatten bei Lebkuchen und Kinderpunsch schon viel Freude beim Dekorieren – und wenn jetzt die Besucher der historischen Neustadt sich auch am Kinderbaum erfreuen, wäre das wunderbar.“