Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 13:14 Uhr
Kirn-Sulzbach

Gut gerüstet in die kalte Jahreszeit

Zahlreiche fleißige Helfer beim Arbeitseinsatz des Sportclubs 1911.

„Wenn jeder nur ein bisschen macht, muss keiner viel machen.“ Getreu diesem Motto fanden sich am Samstag gut 20 Spieler, Spielerinnen, Turnerinnen und Vorstandsmitglieder zum Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände in Kirn-Sulzbach ein. In entspannter Zusammenarbeit wurden Reinigungsarbeiten im und das Clubheim herum erledigt; der Hartplatz wurde für das Training im Winter vorbereitet und Trikots wurden sortiert.

Besonderer Dank gilt unserem Spieler Tim Brühl, der mit tatkräftiger Unterstützung seiner Mannschaftskollegen die marode Dacheindeckung der Grillhütte komplett erneuerte. Somit startet der SC Kirn-Sulzbach top gerüstet in die kalte Jahreszeit. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern.