Archivierter Artikel vom 18.09.2018, 14:18 Uhr
Guldental

Gäste erwartete ein bunter Blumenstrauß schöner Melodien

Programm zum Thema Glück des Chores TonArt im Gartencenter Rehner.

Foto: TonART

Der Chor TonArt aus Guldental folgte einer Einladung ins Gartencenter Rehner und bot dort einen bunten Blumenstrauß schöner Melodien. Die von Herrn Rehner ausgesprochene Einladung zu einem Frühstück war als Dankeschön gedacht, da der Chor immer in der Vorweihnachtszeit im Altenheim in Stromberg die von den Rotariern ausgerichtete Adventsfeier unterstützt.

Bevor der Chor sich an den gebotenen Speisen labte, stellte er ein kleines Programm zum Thema Glück den anwesenden Gästen vor. Darunter waren unter anderem die „Kleinen Glücksmomente“ und „Mein kleiner grüner Kaktus“. Außerdem begab sich der Chor TonArt noch ins Milieu des Musicals mit einem „Dschungelbuch-Potpourri“ und einem Lied aus den „Phantom der Oper“ mit Bettina Schneider am Klavier. Am Ende forderte der Chor die Gäste auf mit dem Stück: „Lächeln bitte“. Durch das Programm führte souverän Anette Eckes, die Gesamtleitung lag bei der Chorleiterin Frau Sander-Berger.

Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen. Infos gibt Margit Lukas unter der Telefonnummer 0176/687 489 49.