Archivierter Artikel vom 24.05.2018, 08:09 Uhr
Langenlonsheim

Für Neu-Rentner beginnt ein entspannter Lebensabschnitt

Großes Lob bei der Verabschiedung des Buchhalters der Firma L.T.G. in den Ruhestand.

Foto: L.T.G. Langenlonsheim

Nach knapp 20 Jahren Betriebszugehörigkeit verabschiedete die Firma L.T.G. ihren Buchhalter Herrn Stumm in den wohlverdienten Ruhestand. In der Abschiedsrede während der kleinen Abschiedsfeier, betonte der Geschäftsführer und Inhaber der Firma, Manfred Graffe, welch eine Vertrauensfunktion Herr Stumm viele Jahr motiviert, zuverlässig und loyal ausgeführt hat. Als Bilanzbuchhalter und Lohnbuchhalter kam Herr Stumm in die Firma und hat im Laufe der Jahre sämtliche Aufgaben im Bericht der Buchhaltung ausgeführt.

Manfred Graffe bedankte sich bei dem Neu-Rentner mit einem weinenden und einem lachenden Auge: „Sie werden erst mal eine Lücke in der Buchhaltung hinterlassen, da es schwer ist das Vertrauen, das wir Jahre lang gemeinsam aufgebaut haben, direkt weiterzugeben“. Aber auch der Geschäftsführer freut sich mit dem Mitarbeiter, dass dieser jetzt einen neuen, sicher spannenden Lebensabschnitt beginnen kann.