Archivierter Artikel vom 23.10.2020, 12:09 Uhr
Bad Kreuznach

Freiwilliges Soziales Jahr am Gymnasium Römerkastell

Das Gymnasium am Römerkastell in Bad Kreuznach bietet im laufenden Schuljahr Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an.

Angesprochen fühlen sollen sich engagierte und kreative junge Frauen und Männer zwischen 17 und 26 Jahren, die über den Tellerrand hinausschauen und in verschiedenen pädagogischen Bereichen Erfahrungen sammeln wollen. Die Freiwilligen unterstützen die Lehrer im Unterricht, bei der Aufsicht, betreuen Kinder beim Mittagessen in der Mensa und am Nachmittag beim Lernen und den Hausaufgaben. Es besteht die Möglichkeit, eigene Arbeitsgemeinschaften anzubieten. Das FSJ ist eine ideale Orientierung für das spätere Berufsleben. Die Freiwilligen erhalten ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und nehmen an insgesamt 25 Seminartagen teil, bei denen notwendiges Wissen und Kompetenzen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vermittelt werden. Das FSJ Ganztagsschule kann als Praxisteil bei der Erlangung der Fachhochschulreife anerkannt werden. Interessierte junge Frauen und Männer können sich beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz, Träger des FSJ, auf der Internetseite www.fsj-ganztagsschule.de oder direkt beim Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach und per E-Mail an gts@roeka-kh.de beziehungsweise unter der Telefonnummer 0671/664 64 informieren und bewerben.