Archivierter Artikel vom 13.11.2020, 10:15 Uhr
Feilbingert

Feilbingerter Kita packte „Sankt Martin To Go Tüten“

In der protestantischen Kita Oberlin in Feilbingert hieß es „Sankt Martin To Go“.

privat

Um den Kindern auch in diesem Jahr ein bisschen das Gefühl von Sankt Martin zu geben, wurde die Idee entwickelt, das Martinsfest in eine Tüte zu packen und mit nach Hause zu nehmen. In den Tüten fanden die Kinder ein Stück von Martins Mantel, ein Teebeutel, ein Überraschungsteelicht, die Sankt Martinsgeschichte, ein Mandala und auch einen traditionellen Weckmann. Markus Christmann, Bäckermeister und Inhaber von Christmanns Landladen, hat sich für die Idee begeistern lassen und stiftet für die Kinder 60 Weckmänner aus seiner Backstube in Feilbingert.