Bad Kreuznach

Examinierte freuen sich auf den Arbeitsalltag

Große Freude und Stolz bei den zehn Absolventinnen und einem Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Marienwörth, die ihr Examen erfolgreich bestanden haben.

Strahlende Gesichter gab es bei der Urkundenübergabe zum bestandenen Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus St. Marienwörth. Es freuen sich mit den Examinierten das Ausbildungsteam um Schulleiterin Madlen Knauf (fünfte Reihe, Erste von rechts) und der Medizinische Vorstand Dr. med. Matthias Bussmann (hintere Reihe, Erste von rechts).
Strahlende Gesichter gab es bei der Urkundenübergabe zum bestandenen Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus St. Marienwörth. Es freuen sich mit den Examinierten das Ausbildungsteam um Schulleiterin Madlen Knauf (fünfte Reihe, Erste von rechts) und der Medizinische Vorstand Dr. med. Matthias Bussmann (hintere Reihe, Erste von rechts).
Foto: Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz

Nach der dreijährigen Ausbildung beginnt ab jetzt für alle der Berufsalltag. Acht der elf Examinierten verstärken nun die Stationsteams im Krankenhaus St. Marienwörth, die anderen haben auf eigenen Wunsch eine Anstellung in anderen Einrichtungen in der Region gefunden. Das Team der Pflegeschule, die Krankenhausleitung und alle Abteilungen freuen sich mit den Absolventen. „Wir wünschen allen unseren frisch Examinierten einen guten Start in ihren Berufsalltag und freuen uns darüber, dass die meisten hier im Krankenhaus St. Marienwörth bleiben werden“, so Madlen Knauf, Schulleitung der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus St. Marienwörth.