Archivierter Artikel vom 04.03.2019, 12:37 Uhr
Birkenfeld

Ehrenamtliche helfen bei Versicherungsfragen

Kompetente Beratung von zwei Versichertenberatern der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz für den Landkreis Birkenfeld.

Christian Bruch aus Staudernheim und Carsten Matzen aus Becherbach sind Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Landkreis Birkenfeld. Als ehrenamtliche Ansprechpartner vor Ort setzen sie sich für die Interessen der Versicherten und Rentner ein.

Sie helfen schnell, unkompliziert und kompetent bei allen Fragen zu Versicherung, Reha oder Rente. Sie nehmen Renten- und Reha-Anträge entgegen und helfen beim Ausfüllen. Sie können den Rentenanspruch berechnen lassen und das Versicherungskonto klären lassen oder ganz unkompliziert den Kontakt zur Rentenversicherung herstellen. Das alles ist kostenlos.

Die Probleme und Fragen der Versicherten und Rentner kennen beide gut. Bruch ist seit 2017, Matzen bereits seit 2011 als ehrenamtlicher Versichertenberater für die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz tätig.

Christian Bruch ist telefonisch unter 0151/400 633 19 und per E-Mail an christian_bruch@hotmail.com und Carsten Matzen ist unter 0174/567 85 81 und per E-Mail an carstenmatzen@gmail.com zu erreichen. Wer Interesse hat, kann auf diesem Weg auch ganz einfach einen Beratungstermin vereinbaren.