Archivierter Artikel vom 21.12.2018, 14:37 Uhr
Gebhardshain

Malteser beschenken die Senioren im Altenzentrum St. Vinzenzhaus in Gebhardshain

Der Nikolaus besuchte gemeinsam mit dem Besuchs- und Begleitdienst des Malteser-Hilfsdienstes Betzdorf und Diakon Marco Kötting die Bewohner im Alten- und Pflegeheim St. Vinzenzhaus Gebhardshain.

Foto: Veranstalter

Im festlich geschmückten Saal wurde die Zeit des Wartens auf den Nikolaus mit Zithermusik durch Herrn Günther Schnell und Frau Kötting, Liedern, Gedichten, Kaffee und Kuchen verkürzt. Auch die Bewohner auf den einzelnen Stationen, die nicht mehr an der Feier teilnehmen konnten, wurden besucht.

Mit seinen Helferinnen teilte der Nikolaus an alle BewohnerInnen und Angehörigen kleine Christstollen aus. Die besinnliche vorweihnachtliche Feier endete mit dem schönen Weihnachtslied „O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit“, das alle froh und begeistert mitsangen. Die Leiterin des Sozialen Dienstes, Frau Steirer-Klees vom St. Vinzenzhaus bedankte sich sehr herzlich bei den Helferinnen des Malteser-Hilfsdienstes für die schöne Nikolausaktion und lud abschließend zu Kaffee und Kuchen ein. Der Nikolaus wurde mit Applaus verabschiedet, und man darf darauf hoffen, dass er im nächsten Jahr wiederkommt.