Archivierter Artikel vom 28.01.2022, 18:00 Uhr
Rheinland-Pfalz

Zwischen Corona und Katar: Wie funktioniert Journalismus im Lokalsport?

Die Sportredaktion der Rhein-Zeitung verfolgt Ergebnisse und Hintergründe in der Champions League genauso wie vor Ort. Doch warum bewegt gerade die lokale Sportberichterstattung die Menschen so? Um diese Fragen geht es bei RZInside, dem Podcast der Rhein-Zeitung.

Moderator Finn Holitzka hat in Folge acht Sportchef Jochen Dick zu Gast. Jochen Dick, seit 2012 Sportchef der Rhein-Zeitung, sieht sich mit kniffligen Corona-Problemen in den Vereinsheimen genauso konfrontiert wie mit der kommenden Fußball-WM in Katar, bei der das Sportliche zur Nebensache zu werden scheint. Was sagt Dick über Ergebnisportale im Internet? Wie fühlt sich eine Spätschicht an, wenn Deutschland gerade 7:1 gewinnt? Und wieso gucken alle immer nur Fußball? Finn Holitzka geht dieser und weiteren Fragen nach.