Archivierter Artikel vom 25.08.2020, 16:16 Uhr

Zweiter Workshop: Nutzungsmöglichkeiten am Rhein

Beim zweiten Workshop am Samstag, 29. August, von 9.30 bis 17 Uhr heißt es „Darum wird es am Rhein so schön. Auch in Bendorf.“ Hier geht es darum, Ideen zu entwickeln, damit das Bendorfer Rheinufer attraktiver und zugänglicher wird.

Die Teilnehmer erkunden den Rhein bei einer fiktiven forschenden Bootstour im Ideenkino und tauchen ein in das Thema Wasser. Bei diesem Workshop werden mit verschiedenen Vertretern der Themenfelder Stadtplanung (Silopark), Naturschutz (Insel Graswerth), Gastronomie und Schifffahrt die zukünftigen Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten am Rhein diskutiert.