Archivierter Artikel vom 19.05.2019, 21:52 Uhr

Zur Person

Franziska „Ska“ Keller (37) gehört dem EU-Parlament seit 2009 an. Wie 2019 führte sie auch schon 2014 als Spitzenkandidatin der europäischen Grünen ihre Partei an. Keller stammt aus Guben in der Niederlausitz.

Sie hat in Berlin und Istanbul Islamwissenschaft, Turkologie und Judaistik studiert. Sie spricht neben Deutsch fließend Englisch, Französisch, Spanisch, etwas Türkisch und ein bisschen Arabisch.