Archivierter Artikel vom 03.09.2018, 15:14 Uhr

Zufrieden Bilanz gezogen

Christian Grau, Vorsitzender des SFG Wershofen, zog zufrieden Bilanz: „Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Es kamen sehr, sehr viele Menschen aus der ganzen Region zu uns. Und ein Flugzeug sogar aus der Schweiz.

Die Stimmung war gut. Bei den Gästen wie den eigenen Leuten. Das fördert das Miteinander und die Kameradschaft in unserem Verein.“ Auch Wehrführer Mario Kaspers von der freiwilligen Feuerwehr Wershofen ist zufrieden: „Die Stimmung war sehr entspannt. Ein tolles Fest, auch für uns.“ Mit 22 Erwachsenen und 16 Jugendlichen war die Feuerwehr vor Ort. Fluglotse Stephan Servatius verzeichnete insgesamt 430 Starts und Landungen. Aus seiner Sicht verlief die Veranstaltung reibungslos und vorbildlich. So viel Betrieb gab es am Wershofener Flugplatz lange nicht.