Archivierter Artikel vom 14.02.2017, 14:34 Uhr

„Wir wollen zusammen etwas unternehmen und kein Angebot von oben herab.“

Uwe Schu zur Idee, Flüchtlingsarbeit mit gemeinsamen Aktionen zu leben, statt nach dem Motto zu agieren „Wir tun was für Euch“.