Archivierter Artikel vom 18.10.2020, 17:13 Uhr

„Wir halten die Schutzwürdigkeit des jahrzehntelangen Bestandes der Schützen nicht für ausreichend gewürdigt.“

Der Schützenverein St. Sebastianus fürchtet, dass Anwohner des geplanten Neubaugebiets gegen den Schießstand klagen könnten.

Sebastianus fürchtet, dass Anwohner des geplanten Neubaugebiets gegen den Schießstand klagen könnten.