Archivierter Artikel vom 18.01.2018, 17:54 Uhr

Wie man sich vor Einbrechern schützt

Die wichtigsten Tipps der Polizei:

  • Türen immer verschließen und nicht nur ins Schloss ziehen
  • Haus- oder Wohnungsschlüssel niemals draußen „verstecken“
  • In Türen mit Glasfüllung nie den Schlüssel innen stecken lassen
  • Fenster und Türen bei Abwesenheit nicht gekippt lassen
  • Seien Sie ein wachsamer Nachbar, achten Sie auf verdächtige Situationen In der Nacht immer die Rollläden herablassen
  • Abschließbare Sicherheitsgriffe und gegen Aufhebeln gesicherte Fenster und Türen einbauen lassen
  • Wertvolle Gegenstände (Computer, Uhren, Schmuck) und Bargeld nicht offen herumliegen lassen

Weitere Infos zum Einbruchsschutz unter www.polizei-beratung.de, Telefon 0261/1030 oder per E-Mail an beratungszentrum.koblenz@polizei.rlp.de