Archivierter Artikel vom 02.02.2021, 19:10 Uhr

Wie geht es mit den Sitzungen der Kreisgremien weiter?

Der Kreisausschuss tagte in Präsenz im Bürgerhaus Wirges – mit weiten Abständen, unter ständigem Tragen von FFP2-Masken und mit Lüftungspause.

Aber für die Sitzungen der Kreisgremien in den nächsten Wochen sollen auch alternative Möglichkeiten geprüft werden. So sollen Ausschusssitzungen, bei denen keine Beschlüsse gefasst werden, online zu denselben Zeiten wie bisher stattfinden, kündigte Landrat Achim Schwickert an. Etwas schwieriger werde es, wenn Beschlüsse gefasst werden. Dafür könnte man zum Beispiel online tagen und den Beschluss im Umlaufverfahren fassen. mm