Archivierter Artikel vom 12.09.2018, 13:30 Uhr

Westerwald-Sieg-Ausstellung bleibt beim 6. und 7. Oktober

Was sich so kurzfristig nicht mehr verlegen lässt, ist die Westerwald-Sieg-Ausstellung auf dem Schützenplatz. Am 6. und 7.

Oktober gibt es hier eine Leistungsschau von Handel und Gewerbe. Für den Termin ist bereits so viel festgelegt und auch beworben, dass eine Verlegung nicht möglich ist, verdeutlicht Organisator Jürgen Bürschel. Vergangenes Jahr fand die Messe erstmals in Betzdorf statt und zwar bewusst zusammen mit dem traditionellen Barbarafest. Nun setzt man aber auch darauf, dass die Menschen auch ohne Barbarafest zu dieser Leistungsschau kommen. Bauen, Wohnen, Technik, Energie, Wellness, Gesundheit, Sicherheit und Einbruchschutz sind einige Themenfelder bei der Westerwald-Sieg-Ausstellung. an