Wer kommt wo in der Marienhaus-Gruppe unter?

In Adenau zieht die Ehrenwall’sche Klinik mit 20 Tagesbetten in das St.-Josef-Krankenhaus ein. Im Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr wird ab Mitte September die Kinder- und Jugendpsychiatrie der DRK-Klinik auf Ebene 4CD unterkommen. Die Gefäßklinik Dr.

Bauer bekommt Mitte September auf Ebene 5C Betten und OP-Kapazitäten. Und die Frauenärztin Marike Herlyn-Elger aus Ahrweiler kann ab November Sprechstunden auf Ebene 6D anbieten.