Archivierter Artikel vom 07.04.2020, 17:15 Uhr

"Wenn wir diesen Investitionsstau beherzt auflösen, schaffen wir eine Win-Win-Situation für das Handwerk und die gesamte Bevölkerung.

In dem offenen Brief gehen die Handwerker auf den bestehenden Investitionsstau ein.