Plus

Wenn mit der Kehrmaschine die Laufbahn „gepflegt“ wird

Dass gar nichts passiert auf der Leichtathletikanlage in Weierbach, kann man so auch nicht sagen. So staunte Björn Hahn, der Leiter der LA-Abteilung des TV Oberstein, nicht schlecht, als er unlängst feststellte, dass „quasi über Nacht“ neue Kugelstoßringe installiert worden waren. Wahrscheinlich im Auftrag der Kreisverwaltung, bestätigen konnte das dort aber bisher niemand.

Lesezeit: 1 Minuten