Archivierter Artikel vom 11.01.2018, 18:18 Uhr

„Wenn man irgendwo schiefe Bäume sieht, sollte man nicht unbedingt da durchlaufen.“

Revierförster Uwe Bollinger zur Gefahr durch Windbruch für Spaziergänger