Archivierter Artikel vom 18.02.2018, 11:33 Uhr

„Wenn ich ehrlich bin, sehe ich uns heute immer noch nicht als Inklusionsprojekt, sondern als Mannschaft.“

Für Peter Welsch von der Dart-Mannschaft „Schwarze Zahnfee“ ist das Miteinander selbstverständlich.