Archivierter Artikel vom 23.04.2017, 21:45 Uhr

„Wenn ein Rechtsstaat nicht imstande ist, den Bürger zu schützen vor Übergriffen, wie es bei Niklas der Fall war, und auch die Justiz es nicht schafft, die Täter dingfest zu machen – dann ist das eine doppelte Frustration des Bürgers.“

Der Bad Godesberger Pfarrer Wolfgang Picken

Von Der Bad Godesberger Pfarrer Wolfgang Picken