Archivierter Artikel vom 01.08.2019, 21:39 Uhr

Wasserspaß, Musik, Goldrausch, kulinarische Köstlichkeiten

Am Sonntag, 4. August, ist wieder das beliebte Forellenhof-Fest angesagt. Auf dem Hausteich gibt es ein kleines Wasserballturnier (mit Stand-up-Brettern), man kann sich im Kanufahren üben, die Modellboote des Obersteiner Vereins drehen wieder ihre Runden, ein Soccer-Funpark für Groß und Klein ist aufgebaut, unter anderem mit Torwandschießen.

Es gibt eine Tombola mit wertvollen Preisen. Wanderführer Michael Brzoska (Bundenbach) bietet einen Goldsucherkurs am Hahnenbach an (10 Prozent des Fundes sind allerdings als Provision abzuliefern!). Es gibt kulinarische Köstlichkeiten satt. Alleinunterhalter Fidschi und Countrysänger Mark Merrit unterhalten musikalisch, Whiskytasting, Weinverkostung und Lachs-Flammkuchen gehören ebenfalls dazu am Forellenteich. as