Archivierter Artikel vom 13.06.2021, 16:46 Uhr
Plus

Was wird aus dem Alten Kaufhaus und dem Bürresheimer Hof?

Die spektakuläre Wende im Dreikönigenhaus, dem früheren Eltz-Rübenacher Hof, lenkt den Blick automatisch auf den Florinsmarkt. Bekanntlich ruhen dort die Arbeiten am Alten Kaufhaus und im Bürresheimer Hof – auch deshalb, weil weder öffentliche noch private Geldgeber für den Endausbau der Gebäude in Sicht sind. Dabei ging es um einen für viele Koblenzer interessanten Zweck: Veranstaltungen und Vorlesungen an einer neuen Schnittstelle für die Hochschulregion Koblenz.