Archivierter Artikel vom 03.11.2021, 20:59 Uhr
Plus

Warum Wachstumskritik – und was bedeutet Postwachstumsökonomie?

Wachstumskritik ist ein Überbegriff für mehrere Konzepte, die das gesellschaftliche, politische und unternehmerische Ziel des Wirtschaftswachstums kritisieren. Es werden die Sinnhaftigkeit und Erwünschtheit von Wirtschaftswachstum und die Machbarkeit von grünem Wachstum hinterfragt, wie Wikipedia erläutert.

Lesezeit: 1 Minuten