Archivierter Artikel vom 05.07.2019, 18:40 Uhr

Wann fährt der Rhein-Sieg-Express (RE 9) zusätzlich?

An diesem Sonntag setzt der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe in Zusammenarbeit mit den Zweckverbänden Nahverkehr Rheinland und Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord für die Großveranstaltung „Siegtal pur 2019“ zusätzliche und größere Züge ein. Das Angebot erstreckt sich auch auf den Rhein-Sieg-Express (RE 9): Hier werden morgens zwei Sonderfahrten von Köln bis nach Siegen in den Fahrplan aufgenommen, die am Kölner Hauptbahnhof um 7.45 Uhr und 8.51 Uhr starten. Ab mittags beginnen die weiteren Zusatzfahrten Richtung Siegen erst in Siegburg. Dort geht es um 12.19 Uhr, 13.19 Uhr, 16.22 Uhr und 17.19 Uhr los.

In der Gegenrichtung ab Siegen starten die ersten vier Extrazüge bis Siegburg um 10.17 Uhr, 11.19 Uhr, 14.17 Uhr und 15.19 Uhr. Die letzten beiden Sonderzüge fahren dann von Siegen bis zum Kölner Hauptbahnhof um 18.18 Uhr und um 19.17 Uhr.