Von der Managementtrainerin zur Krimiautorin

Andrea Revers wurde 1961 in Brühl/Rheinland geboren. Sie ist

Diplom-Psychologin, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften und machte eine Ausbildung zur Journalistin und Marketing-Beraterin. Sie lebt in der Eifel und widmet sich nach langjähriger Tätigkeit als Management Trainer und Coach nun voll und ganz dem Schreiben. Sie verfasste Bücher, Fachartikel und zahlreiche Kurzkrimis. 2011 wurde sie für den „Deutschen Kurzkrimipreis“ nominiert. „Schlaf schön“ (2020) ist ihr Romandebüt, „Komm gut heim“ der zweite Fall für ihre „Eifeler Miss Marple“. Erschienen ist ihr Buch im KBV-Verlag, Hillesheim, dessen Geschäftsführer der Krimiautor Ralf Kramp ist.