Archivierter Artikel vom 11.03.2020, 17:09 Uhr
Plus
Andernach

Viele Andernacher zeigen Verständnis für die Festabsage

Viele Andernacher Bürger haben bei einer Straßenumfrage der Rhein-Zeitung Verständnis für die Absage des Rheinland-Pfalz-Tages gezeigt. „Es ist ja schon riskant, man weiß ja nicht, wie es weitergeht. Ich denke, ich hätte genauso entschieden“, sagt Sibylle Körner. Sie hätte zwar gern teilgenommen, sei aber der Meinung, dass Großveranstaltungen generell und einheitlich abgesagt werden müssten.

Von Marco Rauch Lesezeit: 1 Minuten